2 neue Videos

Zu der Entwicklung und Basis der ursprünglichen Version wird es noch in diesem Jahr eine Reihe von wichtigen Funktionen geben.

Zu den größten Errungenschaften des neuen Reifenmodells gehört das Verformen durch Wärme, der spürbare Verschleiß und die Leistungsänderungen die ein Reifen erfährt im Laufe eines Rennablaufes.




Die Videos unten zeigen euch Grundlagen und zeigen einige der Schäden an den Reifen jeweils unter normalem

Gebrauch und wenn man sie sehr beansprucht. Man kann die Oberfläche des Reifens beobachten.



Für die Zwecke dieser ersten Demonstration wurden die Einstellungen zum Reifenverschleiss massiv erhöht,

sodass man die Auswirkungen innerhalb einer einzigen Runde sehen kann.



Wenn die Bremsen blockieren und der Reifen an einer Stelle die Strecke berührt und das Auto sich weiter bewegt,

dann verliert der Reifen Material und es bildet sich ein sogenannter „Bremsplatter“ und schafft dadurch eine flachere

Kante und Fläche.

Bei rFactor2 hat dies direkte Auswirkungen auf die Oberfläche des Reifens, man wird es sehen und ebenso fühlen

  • besonders im Force Feedback Bereich - wie sich die Oberfläche und der Grip des Reifens verändert.



    Die Änderungen der Reifentemperatur wird man verfolgen können und sie werden sichtbar sein am Display in der

    linken oberen Ecke des Bildschirms, aber beobachte nun die Seiten und das Profil des Reifens im Kontakt mit der

    Fahrbahnoberfläche.



    [YOUTUBE]PrsILzyYHRQ[/YOUTUBE]



    In diesem zweiten Video sieht man eine Demonstration des Reifens in seiner Verformung. Wie sich die Reifenstruktur

    verhält im Kontakt mit der Fahrbahn, wenn man über Randsteine und Curbs fährt. Ebenso ist zu sehen wie das Fahrwerk

    arbeitet und permanent im Zusammenspiel mit dem Gewicht der Karosserie arbeitet.

    Mit immersiven Animationen, Änderungen an der Ideallinie mit Gummiabrieb und Belag, ständigem Wechsel zwischen

    Temperaturen eines Tag und nacht Wechsels, Nass und Trocken Übergänge, bietet dieses sehr dynamische Reifenmodell

    auf allen Autos eine wirkliche Erweiterung für jedes Rennen und Fahrspass in jeder Hinsicht.



    [YOUTUBE]0ZWeEoOxKKw[/YOUTUBE]

Das zweite Video ist super beeindruckend!

Wenn das kommt, werden einige wohl ihre Fahrweise umstellen müssen (allen voran ich … da ich öfter mit blockierenden Rädern kämpfen muss)



Geilomat!

[YOUTUBE]j0EyHDWJWzs[/YOUTUBE]

a084.gif

Peter Osburg wrote:
Das zweite Video ist super beeindruckend!
Wenn das kommt, werden einige wohl ihre Fahrweise umstellen müssen (allen voran ich ... da ich öfter mit blockierenden Rädern kämpfen muss)

Geilomat!

Du musst nix umstellen nur lernen mit Bremsplatten zu fahren :livid:

„Auch wenn es weiterhin kein konkretes Datum gibt und ISI aktuell in der internen Testphase steckt, soll die PC-Rennsimulation nach dem Willen aller Beteiligten noch in diesem Jahr erscheinen.“

rarepearl wrote:
"Auch wenn es weiterhin kein konkretes Datum gibt und ISI aktuell in der internen Testphase steckt, soll die PC-Rennsimulation nach dem Willen aller Beteiligten noch in diesem Jahr erscheinen."

in diesem Jahr???

EDIT: verstanden ;-)