Simracer gewinnen 12h von Bathurst

… Ach nee… Gran Turismo ist ja gar keine Race-Sim… ähm



Ist schon echt ein dickes Ding, wenn drei Video-Gamer den gestandenen Profis zeigen, wie GT3 funktioniert…

Auf den ersten Blick ja, allerdings sind die Jungs eingefleischte PC-Simracer

der ersten Stunde, die dann als Sprungbrett bei den GT Academys teilgenommen

haben. Einige davon jahrelang in der VR unterwegs gewesen.



http://forum.virtualracing.org/showthread.php/92544-GT-Academy?highlight=Florian+STrauss