Virtual Racing School vVLN 2020 Liga Talk

Hier könnt ich euch über die vVLN austauschen.

Habe eine Frage zur Liste „Team Übersicht Nennung“ aus dem Bulletin #1
Pre-Qualirennen zur VRS|vVLN 2020 - 15/01/2020:

Es gibt einige Teams die eine WildCard erhalten haben.
Welche Voraussetzung gab es um eine WildCard zu bekommen?

Hi,
Alle Rennen in der vorgehenden Saison in Wertung beenden.

Hallo Gunnar,
Welche Streckenvariante wird das Pre-Quali gefahren? Finde dazu nichts im Bulletin.

1 Like

Hi Jens,
es wird die VLN Variante gefahren. Ich habe es im Bulletin vergessen. Ich werde noch eine E-Mail dazu schreiben.

Hello guys!
Sorry, if i missed this info, but I can see that here are 2 dates for the qualification.
What the date for the TCR class?

Thank you! :slight_smile:

Hi, Artem,

the information is sent by email to the team leaders.

Didn’t you get any?

best, Gunnar

Thank you for the answer! The Gmail moved the mail to the spam :frowning:
I added the address to „white list“ to avoid future issues :slight_smile:

Warum wurde der Cup Porsche beim Sprit korrigiert??
Jetzt passt der Sprit wieder exakt und es gibt keine Taktikmöglichkeit…sehr schade…

Gruß Jens

Hi Jens,

es wurde von vielen Teams bemängelt, dass die Benzinmenge nicht mehr ausreichend ist. Es wurden mit der Veröffentlichung des ntm 7 Tire Veränderungen am Porsche vorgenommen die zu mehr Benzinverbrauch führten. Dies haben wir auf Wunsch der Teams wieder ausgeglichen.

VG Gunnar

Verstehe zwar nicht wo dass Problem ist 2-3 Liter auf 4 Runden zu sparen um noch eine 5. dranzuhängen…
Dann gibts halt wieder den Vollgas-Einheitsbrei

Hallo Gunnar,
Die Wertungsergebnisse vom ersten Lauf sind aber noch nicht offiziell, oder?

VG Jens

Ich bezweifel zwar, dass es hier viele Lesen, aber eines muss ich mal Los werden.

Und zwar das Thema Überrundungen, der überwiegende Teil der Fahrer hier stellt sich da ziemlich gut an. Aber leider gibt es ein paar Leute, die einfach keine 5 Meter warten können und in jeder noch so kleinen Lücke reinstechen müssen. Uns hat es gestern gleich zwei mal durch einen GT3 erwischt. Ich schreibe hier bewusst keine Namen, da uns das selbe mit einigen GT3 passieren könnte. (Die Porsche sind meistens etwas zurückhaltender)

Der erste Unfall war zwar weitestgehend unglücklich. Allerdings wäre er vermeidbar gewesen. In dem Vorfall wollte ein TCR uns (ebenfalls TCR) und einen GT3 überrunden lassen. Allerdings konnte der GT3 nicht warten und musste nach der ersten Kurve der Nordschleife ein Three-wide aufmachen. Da der andere TCR die Fahrbahnseite gewechselt hatte und damit dem GT3 die Tür zu gemacht hatte, während dieser schon fast auf der Seite neben mir fuhr, konnte ich nirgendwo anders mehr hin. Die Logische Reaktion vom GT3 wäre gewesen, kurz zu bremsen und zu warten. Aber das hätte ihn bestimmt 2 Sekunden gekostet. (Sein Vorsprung war zu dem Zeitpunkt groß genug um das zu verkraften). Allerdings wie schon gesagt, war die Situation sehr unglücklich und man kann nicht pauschal dem GT3 die Hauptschuld geben.

Der Unfall, der aber dem Fass den Boden ausschlägt, war ein Vorfall in der letzten Runde. Wir fuhren im Kesselchen in den schnellen links Kurven. Als ein GT3 von hinten kam. Dieser hatte mindestens 30s Rückstand nach vorne und 25s Vorsprung nach hinten. Somit nichts mehr zu gewinnen oder zu verlieren für ihn. in der letzten Linkskurve im Kesselchen fuhr mein Teamkollege auf die rechte Seite um den GT3 innen vorbei zu lassen. Allerdings war diesem scheinbar der Platz etwas zu wenig und er entschied sich über den Hohen Kerb und die Wiese zu fahren. Ich denke jedem ist klar was auf diesem Kerb mit dem Auto passiert. Er hob ab und ist uns mit voller Wucht ins Auto gesprungen. Ich habe selten eine so unüberlegte und dumme Aktion gesehen wie diese. Der GT3 konnte sein Rennen ganz normal beenden, unser Auto war allerdings so stark beschädigt, dass uns nichts andere übrig bliebt als es abzustellen. Es kam übrigens von dem betroffenen Team kein Wort der Entschuldigung oder sonstigem. Was das mindeste in meinen Augen gewesen wäre, was sie hätten machen können.

Solche Aktionen nehmen einem den kompletten Spaß an der Serie. Bis zur letzten Runde war es eigentlich, trotz unserer eigenen Fehler, ein echt gutes Rennen. Aber diese letzte Aktion geht einfach gar nicht und solche Fahrer sollten in meinen Augen noch mal in die Fahrschule gehen oder lieber gar nicht mehr Auto fahren. Das Problem ist, dass leider halt einige so unüberlegt überrunden. Allerdings sind die anderen Situationen gut ausgegangen. Ein paar der GT3 Fahrer sollten vielleicht mal ne kleinere Klasse auf der Schleife fahren um sehen, wie das ist damit zu fahren, vielleicht fahren sie dann mit etwas mehr Respekt für die „kleinen“.

2 Like

Also bei der Situation kann ich dir zustimmen, dass der GT3 einfach hätte warten können. Die Spur gewechselt habe ich aber nicht. Ich bin direkt aus besagter Kurve links geblieben, bisschen weniger aufs Gas, um euch die Ideallinie zu lassen, dass ihr direkt durch könnt. :wink:
Wie du auch meintest. Der GT3 hätte einfach mal kurz warten können, anstatt Gas zu geben, kurz zu bremsen und dann doch wieder Gas zu geben. Kann ich einfach nicht verstehen. Ruhig bewerten hätte er die Situation können.

Wenn ich das so mit der anderen Situation lese. Wir hatten ne fast ähnliche Situation in der Mutkurve mit einem TCR-Duell. Es wurde sich zwar entschuldigt, aber unnötig war es da leider auch.
Eins kann man festhalten. Die Liga ist stärker geworden. Es wird härter gefahren als in den letzten Jahren. Leider ist dadurch aber der Frustfaktor gestiegen, weil manche sich oft überschätzen und die Nordschleife unterschätzen. :frowning:

In meinen Augen kann es eher weniger daran liegen, dass die Liga stärker geworden ist. Ich bin zuletzt in der Winter VLN gefahren und da wurde viel rücksichtsvoller und mit viel mehr Respekt mit einander umgegangen. (Bis auf ein paar wenige schwarze Schafe) Und das Fahrerfeld war auch nicht gerade schlecht. Ich weiß nicht woran das hier liegt, aber mir ist das schon zu dem Weihnachtsrennen aufgefallen.

hi everybody,
sorry that i am writing here
ivo from italy
i cannot undestand how may i be admitted to your VLN evenys.
i have checked both wenbsite than this forum but i cannot find the section
thx a lot for support

Hi zusammen,

seit dem 1.5. heißt „Newman-Simracing“ nun „WS Racing eSports“ :slight_smile:
Die Serienverantwortlichen wurden per Mail zwecks Namensänderung informiert.

Keine Sorge, wir sind noch fast die Gleichen nur mit anderem Namen und neuem Gewand [1]. Man sieht sich beim nächsten Event :wink:
Viele Grüße
Holger

[1] https://wsracing-esports.de