Week#2 Sebring International Raceway - 17. Februar - After Race Talk -

Alles rund ums Renngeschehen hier rein…

Das beschreibt wohl mein Rennwochenende am besten :smiley:

Mit der Qualy war ich halbwegs zufrieden. Ich fahre meine ersten Runden mit dem R8 und er ist halt einfach eine Diva.
Rennen 1 dann halt von P17 oder so gestartet und erstmal vergessen einen Gang einzulegen. Damit viele viele Positionen verloren und hinter Leute gefahren, hinter die ich gar nicht fallen wollte. Im Zweikampf hab ich dann die Diva in T1 verloren. P29 war das Endresultat.

Im zweiten Rennen bin ich dann in Runde 1 von P28 auf P12 vorgefahren und konnte mich schön an eine Gruppe anheften und meinen Stiefel fahren. Leider stand dann beim Boxenstopp das Auto meines bereits ausgeschiedenen Teamkollegen im Weg und ich habe mein Boxenmännlein verpasst => Zurücksetzen => Zeitverlust => Top 10 Ergebnis futsch. Am Ende bin ich trotzdem mit P12 vollkommen zufrieden. Ich habe wieder viel über mich und das Auto gelernt und hoffe mich im Verlauf der Saison noch steigern zu können.

Hab das mal in den After Race verschoben (gabs zum Zeitpunkt deines Beitrags noch nicht)

In Woche 1, Rennen 1, habe ich das 1:1 so gemacht… XD